Gesprächsgruppen:

Betroffene, An- und Zugehörige von Menschen mit Demenz sowie Fachpersonal machen oft die Erfahrung, dass auch wohlgesonnene Nichtbetroffene wenig Verständnis für ihre Situation haben. Daher ist der Austausch mit anderen Menschen in einer ähnlichen Situation für sie besonders wichtig. Es gibt an verschiedenen Orten in Flensburg Gesprächsgruppen speziell für diesen Austausch. Gucken Sie mal vorbei!

Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie überprüfen Sie bitte auf den jeweiligen Seiten der Anbieter eventuelle Terminänderungen!

Für Betroffene

Menschen mit beginnender Demenz sind in einer besonders schwierigen Situation: Sie können noch (fast) alles alleine und haben dennoch womöglich Einschränkungen in einigen Lebensbereichen. Dazu kommt die Angst vor der Zukunft für sie und ihre An- und Zugehörigen. Hier hilft oft ein (begleiteter) Austausch mit ebenfalls Betroffenen, die diese Situation auch kennen und praktische Tipps von Seiten der begleitenden Moderation.

Freiraum

Begegnungsgruppe für Menschen mit beginnender Demenz

Für Angehörige und Pflegende

An- und Zugehörige von Menschen mit Demenz machen oft die Erfahrung, dass Freunde und Nachbarn wenig Verständnis für ihre Situation haben. Daher ist der Austausch mit anderen Angehörigen für sie besonders wichtig. Es gibt an verschiedenen Orten in Flensburg Gesprächsgruppen speziell für diesen Austausch. Gucken Sie mal vorbei!

Musikcafe

Stammtisch für pflegende Angehörige

Offener Betreuertreff

Für Fachpersonal

Befindet sich noch im Planungsstadium.